was wäre aus der ukraine geworden ???

Vielleicht ein bis an die Zähne bewaffnerter gar faschistischer Staat vor der Haustüre Russlands ? hatte Putin die Gefahr erkannt und schlug der Hydra (noch rechtzeitig) den Kopf ab ? war es gar Notwehr ? dabei denke ich zB an Chile (Salvadore Allende 1970) in Südamerika. Die Geheimdienste der USA gaben erst Ruhe, nachdem sie das linksgerichtete Regime (Kommunisten) mit Strunk und Stiel ausgeschaltet hatten. Gibt es daher zur heutigen Lage Russland / Ukraine eine gewisse Parallele ? erkannte Putin diese brandgefährliche Gemengelage ? die westliche Welt (NATO) liefert im Gegenzug der Ukraine nahezu unaufhörlich modernste Waffen !!! 

Wo wird dieser Wahnsinn ENDEN ? in einem ATOMAREN INFERNO ? 

Beide Weltmächte sind versucht, die Völker in den ABGRUND zu reißen !!! 

Viel zuoft spricht man heutzutage von "taktischen Atomwaffen" soll heißen, ein begrenzter Krieg wäre vorstellbar, sozusagen mit "Mini - Atombomben" jedoch besteht die große Gefahr, dass die Gegenseite sofort NUKLEAR antwortet ! 

So kann wohl niemand ernsthaft leugnen, dass es Scharfmacher auf beiden Seiten gibt, die offenbar glauben, dass ein atomarer Erstschlag eben doch zu gewinnen sei ???  na klar doch, solche IRREN sterben nicht aus !!!

                Niemals war daher der WELTFRIEDEN derart bedroht !!! 

Wie auch immer, Putins ANGRIFFSKRIEG bleibt ein KRIEGSVERBRECHEN ! 

Seepark, den 25. Juni 2022

                     historische schuld !

Für mich ist es nachvollziehbar, dass sich Deutschland in Bezug auf Waffenlieferung mit der Ukraine schwer tut. Die Hitler - Wehrmacht hat gerade in diesem Land (Russland) Millionen von Toten zu verantworten !!!

Deshalb begrüße ich, dass alles was mit Militär & Waffen in Verbindung zu bringen ist, wohl überlegt, klug & friedfertig unser Handeln bestimmen möge !!! 

     Ein Grundsatz: KEINE WAFFENLIEFERUNG IN KRISENGEBIETE !!!

                 WIR HABEN GENUG SCHADEN ANGERICHTET !!!  

Die Ukraine bildet daher eine Ausnahme,diese Menschen wurden angegriffen!  

                        was nun w. putin ???

Finnland & Schweden treten der NATO bei. Stoltenberg erhöht seine Streitkräfte von gegenwertig 40.000 auf über 300.000 Soldaten in der

Allianz !!!  Putin wollte aber eher weniger Brerührungspunkte zum Bündnis.

Nun teilt er eine 1436 km lange NATO - Grenze mit Russland !!! 

Was so frage ich, hat der ÜBERFALL auf die UKRAINE gebracht, was ???

     !!! GEBRANDMARKT ALS AGGRESSOR & KRIEGSVERECHER !!!

         Der moralische & ökonomische Schaden ist kaum bezifferbar  !!!

Seepark, den 28. Juni 2022

    SS-Wachmann mit 101 Jahren verurteilt !

Was soll ich dazu sagen, der Krieg ist nun 77 Jahre vorbei. Jetzt hat man einen uralten Greis aus der "Versenkung" gezogen. Die Großen konnte man seiner Zeit am wenigsten belangen, weil die einstigen Henker nachdem Krieg zugleich auch ihre Richter waren !!! Für mich ist es ein weiterer Schwachpunkt der Deutschen Justiz mit ihrer Vergangenheit endlich abschließen zu können !!!   

Jeder blamiert sich so gut er kann !!!   IHR SEID BEKLOPPT !!!

Welchen Eindruck wird dieses Prozeß wohl im Ausland hinterlassen !!!

Natürlich ist mir der offizielle Standpunkt bekannt: " Symbolisches Urteil " mit 5 Jahren Haft, ein Urteil das zur "RECHTEN" Zeit angebracht gewesen wäre !!!

Seepark, den 29. Juni 2022

 

 

 

Willi Gallasch

Ortschaften u. Gebiete

Franzigmark

Petersberg

Neuragoczy

"Brachwitzer Alpen"

Saaleaue,Seepark

Wettin

Lettewitz

Salzmünde

Krosigk

Kloschwitz

Friedeburg

Mücheln

Heide

Lieskau

Zaschwitz

Lettin

Peißnitzinsel

Döblitz

Pfützthal

Zappendorf

Köllme

Bennstedt

Quillschina

Benkendorf

Gödewitz

Dölau

Bereich Heidebahnhof

All' diese Orte werden mit

dem E-Fahrrad abgefahren,

natürlich ist die Kamera dabei. 

Die für mich relevanten Motive

liegen fast immer zwischen den

Dörfern,fernab jeder Straße.